NOUS UTILISONS DES COOKIES

En poursuivant votre navigation sur le culturoscoPe site vous consentez à l’utilisation de cookies. Les cookies nous permettent d'analyser le trafic, d’affiner les contenus mis à votre disposition et renseigner les acteurs·trices culturel·le·s sur l'intérêt porté à leurs événements.

vendredi 16 décembre 2022 – 21:00 Passé

Musique

Café Littéraire

Áed

Literaturcafé - Biel/Bienne

Áed stehen für aussergewöhnliche keltische Musik. Das Quartett lässt seine zeitlosen Melodien mit Einflüssen aus der ganzen Welt verschmelzen. Dabei kombiniert es Stile aus verschiedenen Traditionen. So entstehen frische Kompositionen und moderne Arrangements; das Genre treibt in neue und aufregende Richtungen. Seine Vielfalt manifestiert sich nur schon an der Herkunft der Gründerinnen: Ilenia Ballacchino entstammt einer sizilianischen Familie und kam früh mit süditalienischer Volksmusik in Berührung. Auch Helen Maier war schon in jungen Jahren von Folklore fasziniert. Ihr Vater – ein Klezmer-Akkordeonist – spielte oft zu Hause. Seine exotischen Melodien inspirierten die Tochter und liessen sie nie mehr los. Dem Publikum wird es ob den Klängen von Áed ähnlich ergehen.


Ilenia Ballacchino: Gesang, Bodhrán, Shruti box

Helen Maier: Geige: Gesang

Manuel Elias Büchel: Gitarre, Halszither, Gesang

Jonas Künzli: Bass: Gesang


Linktree

Détails Site Itinéraire

Literaturcafé

Obergasse 11

2502 Biel/Bienne

Au même endroit
Cela pourrait aussi vous intéresser