NOUS UTILISONS DES COOKIES

En poursuivant votre navigation sur le culturoscoPe site vous consentez à l’utilisation de cookies. Les cookies nous permettent d'analyser le trafic, d’affiner les contenus mis à votre disposition et renseigner les acteurs·trices culturel·le·s sur l'intérêt porté à leurs événements.

©DR

Artistes régionaux
Musique

Kultur Kreuz

JONAS KOCHER & JOKE LANZ / VINCENT BUCHER (Solo) HAND & MAUL FESTIVAL

Kutur Kreuz - Nidau
Türöffnung: 19:30
Beginn: 20:30


Wir starten unser kleines Festival HAND & MAUL! Bezugspunkte oder Ausgangspunkte der Reihe sind Akkordeon (Handorgel) und Mundharmonika (Maulorgel), darf aber auch weiter gefasst werden, wie Maultrommel oder Drehleier. HAND & MAUL hat nicht Hand und Fuss und lebt auch nicht von der Hand ins Maul, sondern bewegt etwas dazwischen. Zwischentöne sind gefragt, Zwischenrufe erlaubt, und meistens sind die Akteure eher zwischen Stühlen und Bänken zu finden.

Geplant sind aussergewöhnliche Begegnungen und das nebeneinander stellen verschiedener künstlerischen Positionen, gewünscht ist die Auseinandersetzung mit der Materie von Akteuren und Rezipienten. Auftreten werden KünstlerInnen, die einiges gemeinsam haben in Sachen Authenzität, Originalität, Eigenständigkeit, Grenzüberschreitend, Relevanz, Eleganz…

Freitag 14. Febraur – 20:30h
Den ersten Abend dieses Mini-Festivals bestreiten die zwei Grössen OTTO LECHNER & ARNAUD „NANO“ MÉTHIVIER gemeinsam. Der Name ihres Programmes ARNOTTO setzt sich aus den Vornamen dieser beiden großen Musiker zusammen. Beseelt improvisierend lassen die beiden ihr Publikum an einem intensiven Dialog teilhaben, bei dem beide an die Grenzen ihrer Instrumente gehen, aus dem Moment ständig Melodien und Rhythmen schöpfend. Lechner & Méthivier haben ihre einzigartige Gesprächskultur bei einigen der wichtigsten Jazzfestivals (Montreal, Nizza, Paris la Villette, Wien …) zu Gehör gebracht und wurden 2003 in Frankreich mit dem „Talent Jazz ADAMI“ bedacht.

Samstag 15. Februar – 20:30h
Zu Beginn des zweiten Festival-Abends bringt uns der König der Mundharmonika VINCENT BUCHER (Solo) in Stimmung. Er ist der langjährige virtuose Begleiter von Boubacar Traoré und ist sowohl in der Worldmusic, als auch im Blues ein fester Bezugspunkt. Danach übergibt er die Bühne an JONAS KOCHER & JOKE LANZ. Mit diesem vordergründig so gegensätzlichen Duo treten beide Künstler für eine gemeinsame Sache ein, wobei Lanz als beeindruckender Turntablist ein perfekter Begleiter für Kochers bildhaftes Akkordeon-Spiel ist. Ein intuitives Gespür für “instant compositions”, eine reiche Palette an Sounds und Ideen sowie ein roher und energiegeladener Ansatz in der Live Performance, machen diese rasante Kombination zu einem absoluten Muss!

Es gibt die Möglichkeit einen PASS FÜRS GANZE WOCHENENDE für 50.- zu beziehen.


MEHR INFOS ZU DEN KÜNSTLERN

20:30 – VINCENT BUCHER bestreitet den ersten Teil des Abends. Er ist der langjährige virtuose Begleiter von Boubacar Traoré, mit dem er grosse Erfolge verzeichnen konnte. Vincent ist ein sehr gefragter Musiker und sowohl im Blues als auch in der World Music ein fester Bezugspunkt. Gespielt hat er u.a. mit Abou Diarra, Lobi Traoré, Tao Ravao, Wes Mackey, Louisiana Red, Eddie Shaw, Jimmy Johnson, Eddie C Campbell, Melvin Taylor und war Mitglied der Band von Charlélie Couture

Er wird als le roi de l’harmonica bezeichnet. Wer schon immer den Wunsch gehegt hat ihn, einmal Solo zu erleben wollte ist hier richtig, zum ersten und hoffentlich nicht einzigen Mal.

www.vincentbucher.com

ca. 21:15 – LANZ/KOCHER In diesem vordergründig so gegensätzlichen Duo treten beide Künstler für eine gemeinsame Sache ein, wobei Lanz als beeindruckender Turntablist ein perfekter Begleiter ist für Kochers bildhaftes Akkordeon-Spiel. Jeder Musiker beobachtet und antizipiert immer den nächsten Zug des anderen. Es entsteht dabei eine fliessende Dynamik, welche wie ein autonomes System an der Schwelle von Gleichgewicht und Unordnung funktioniert. Ein intuitives Gespür für “instant compositions”, eine reiche Palette an Sounds und Ideen sowie ein roher und energiegeladener Ansatz in der Live Performance, machen diese rasante Kombination zu einem absoluten Muss!

www.jonaskocher.net / www.suddeninfant.com

DER VORVEKRAUF STARTET IN KÜRZE


PREIS: 35.-/30.- ODER BEIDE TAGE 55.-/50.-